München – viele Jobs, viele Bewerber und viel Geld

Auch das mögen wir an München: Der Arbeitsmarkt boomt, und Unternehmen suchen gefühlt dauerhaft nach Akademikern und Facharbeitern, die gerne von überall in unsere schöne Stadt kommen. Wobei erwähnt werden muss, dass auch die TU-München und die LMU durchaus beste Absolventen hervorbringt. Gelten beide Unis doch als herausragende deutsche Hochschulen, die auch weltweit zur Top 100 gehören.Die Elektro- und Auto-Industrie
braucht Ingenieure und Marketingler. Software-Unternehmen und
Anwaltskanzleien buhlen nach Bürokräften und Fremdsprachenkorrespondenten. Auch die Bauindustrie boomt, ebenso der Tourismus mit seiner Hotellerie.
Jobs in unserer schönen Stadt zu finden ist also vergleichsweise easy. Wenn ihr aktuell auf der Suche seid oder darüber nachdenkt, einfach mal die Branche zu wechseln, empfehlen wir euch, online über die breite Auswahl an Jobs in München zu gucken. Beispielsweise die Seite Jobrapido hat in unserem Umfeld schon ein paar Leute glücklich gemacht.
Natürlich sind auch die Unternehmen im Großraum München anspruchsvoll, was die Qualifikation von Bewerbern angeht. Aber he: Wir sind ja nicht faul! Und dumm auch nicht. Das klappt schon. Und auch fesch an München mit seinen überhöhten Mieten: Die Bezahlung des neuen Jobs passt bestimmt auch wunderbar – Geld ausgeben nicht vergessen! 😉